Vertragsverlängerung

Lichtsinn bleibt Coach der U19.

Daniel Lichtsinn bleibt weiterhin Cheftrainer der U19 des SV Rödinghausen. Der 32-jährige A-Lizenz Inhaber ist bereits seit 2014 in dieser Funktion am Wiehen tätig.

»Daniel ist schon lange im Verein und leistet um Jahre hinweg ein super Job. Wir sind von seiner Arbeit voll überzeugt und freuen uns sehr, weiterhin mit ihm zusammenzuarbeiten. Die Aus- und Weiterbildung unserer Spieler der U19 steht unabhängig der Spielklasse für uns im Fokus«, so Alexander Müller. Daniel Lichtsinn hat einen Vertrag bis zum 30.06.2020 unterschrieben.

(MM)