Verlängerung um zwei Jahre

SVR bindet Florian Langer in Doppelfunktion.

Bis zum 30.06.2026 wird Florian Langer als Cheftrainer der U19, sowie als Jugendkoordinator für die Teams von der U11 bis einschließlich der U16 beim SV Rödinghausen im Amt bleiben. Der Vertrag mit dem 32-jährigen wurde um die entsprechende Laufzeit von zwei Jahren verlängert. 

Bereits seit 14 Jahren ist Florian Langer am Wiehen als Trainer tätig. Mindestens zwei weitere werden nun hinzukommen. »Wir freuen uns sehr, auch weiterhin mit Florian unsere Jugendspieler und die Jugendarbeit in unserem Verein zu entwickeln. Er leistet sowohl als Trainer, als auch als Jugendkoordinator gemeinsam mit Daniel Lichtsinn seit Jahren sehr gute Arbeit für den SVR, weshalb wir uns sehr über diese Verlängerung und die Kontinuität in diesen Funktionen freuen«, so Alexander Müller.

»Ich bin schon eine sehr lange Zeit in Rödinghausen und es macht mir nach wie vor enorm viel Spaß mit den talentierten Spielern, den Trainer und generell unserem Team zusammenzuarbeiten. Die Jungs die wir mittlerweile in die 1. Mannschaft gebracht haben und weiterhin bringen sind ein toller Lohn für unsere Arbeit und ich freue mich sehr auch weiterhin, gemeinsam mit Daniel Lichtsinn und Alexander Müller, unser kontinuierliches Wachstum voranzutreiben«, ergänzt Florian Langer zu seiner Vertragsverlängerung.

(MM)