Letztes Auswärtsspiel der Saison

SVR reist in die Landeshauptstadt.

Das Duell der Tabellennachbarn wird an diesem Wochenende im Paul-Janes-Stadion ausgetragen. Nach der überzeugenden Leistung unter der Woche gegen den Tabellenführer Borussia Dortmund II, wartet mit der Zweitvertretung der Fortuna eine ebenfalls starke Reserve auf das Team vom Wiehen.

Beide Mannschaften haben noch die Chance in der Tabelle ein bis zwei Plätze nach oben zu rutschen. „Düsseldorf hat einen breiten Kader und viel individuelle Qualität. Sie sind eine richtig gute U23. Die Mannschaft hat mit Oliver Fink und einigen anderen absolute Führungsspieler, die dem Ganzen eine Struktur geben. Es wird ein technisch taktisch anspruchsvolles Spiel“, meint SVR-Coach Drube.

Die Wiehenelf möchte bei der letzten Auswärtsfahrt in dieser Saison noch einmal drei Punkte feiern können. Der letzte Auswärtssieg ist zeitlich gesehen schon gut zwei Monate her. „Für uns geht es darum erstmal eine gute Ordnung und eine gewisse Kompaktheit gegen den Ball zu haben und dann selbst mit Ball Lösungen zu finden. Daran arbeiten wir schon die ganzen letzten Monate und es ist schön, dass es zum Tragen kommt. Es klappt noch nicht immer, aber das musst halt das Ziel sein. Wenn ich das Rückspiel gegen Dortmund mit dem Hinspiel vergleiche, war im Rückspiel vom fußballerischen Ansatz eine Entwicklung zu erkennen. Das muss unser Anspruch sein.“, so der Chefcoach abschließend.

(MH)

Foto: Joel Beinke

INFOS:

Austragungsort: Paul-Janes-Stadion, Flinger Broich 87, 40235 Düsseldorf.
Anstoß: 29. Mai 2021, 14:00 Uhr

LIVESTREAM:

Hier geht's zur Übertragung.