Auswärtsspiel in der Domstadt

SVR GASTIERT BEI VIKTORIA KÖLN.

Nach dem Spiel im Westfalenpokal unter der Woche, ist der SVR nun am Samstag in der Liga gefordert. Zum 8. Spieltag gastiert die Mannschaft von Enrico Maaßen bei Viktoria Köln, dem aktuellen Tabellenzweiten der Regionalliga West.

Nach dem intensiven Pokalfight gegen Westfalia Rhynern am vergangenen Mittwoch, gilt es für den SVR nun in der Liga bei Viktoria Köln zu bestehen. Für Cheftrainer Enrico Maaßen ist die Belastung durch das Pokalspiel kein Grund zur Sorge: »Ich denke nicht, dass uns die 120 Minuten im Pokal Probleme bereiten werden. Meine Jungs machen einen sehr konzentrierten und motivierten Eindruck.« Dennoch wird Maaßen im Vergleich zum Spiel am Mittwoch Veränderungen in der Startelf vornehmen.

»Wir haben uns einen Plan zurechtgelegt und sind taktisch gut auf Viktoria vorbereitet. Wir fahren nicht für einen Ausflug nach Köln, sondern werden in jedem Fall versuchen etwas mitzunehmen«, so der 34-jährige. Insgesamt ist es das achte Duell beider Mannschaften, wovon sowohl Viktoria Köln als auch der SVR je 3 Partien für sich entscheiden konnten. Die übrigen beiden Spiele endeten Unentschieden. »Viktoria hat die größte individuelle Qualität der gesamten Liga im Kader und natürlich die Ambitionen aufzusteigen. Diese durchgängige Qualität, gepaart mit der Erfahrung der Spieler, macht Viktoria zu einer Mannschaft, die nur wenige Chancen braucht um erfolgreich zu sein«, so der Coach des SVR zum kommenden Gegner.

»Wir freuen uns auf das Spiel, weil wir uns immer mit den besten messen wollen. Wir nehmen die Herausforderung an und werden im Kollektiv dagegenhalten. Dann gucken wir mal was in den 90 Minuten passiert«, ergänzt Maaßen.

Angepfiffen wird die Begegnung im Sportpark Höhenberg unter der Leitung von Schiedsrichter Robin Delfs am Samstag um 14:00 Uhr.

(MM)

INFO:

Austragungsort: Rasenplatz, Sportpark Höhenberg, Merheimer Heide, 51103 Köln.
Anstoß: 15. September 2018, 14:00 Uhr

Sportpark Höhenberg

Informationen zur Anfahrt sowie zu den Eintrittspreisen finden Sie auf der Internetseite von Viktoria Köln:
> viktoria1904.de